Innovationsleader Schweiz

Innovation

Die Schweiz ist führend in Innovation und Technik in Europa. Das hat seinen Grund vor allem in der Konzentration vieler Schweizer Unternehmen auf technische Innovationen. Qualitativ hochwertige Forschungsinstitute und eine gute Vernetzung zwischen Wirtschaft und Forschung bilden in der Schweiz den besten Nährboden für innovative Technik.

Wie ein Schweizer Uhrwerk

Die Innovation von Technik hat eine lange Tradition in der Schweiz. Die bekannteste technische Innovation ist mittlerweile zu einem geflügelten Wort geworden, die Genauigkeit des Schweizer Uhrwerks. Heute sind die Technologien natürlich vielfältiger und komplexer geworden. Dieser Komplexität begegnet man in der Schweiz mit Innovation, Technik und größeren Forschungsbudgets. Und immer noch werden Genauigkeit, Innovation, Technik und große Qualität vor allem in High-Tech-Bereichen in aller Welt geschätzt und gebraucht.

High-Tech-Innovation

Vor allem im High-Tech-Bereich lässt die Schweiz andere Nationen weit hinter sich. In Feldern wie Nanotechnologie, Life Sciences, Umwelt und Energie, die von vielen Seiten als große, wichtige Märkte der Zukunft beschrieben werden, arbeiten Schweizer Unternehmer längst mit innovativen Techniken. Die enge Anbindung an Forschungseinrichtungen, in die vereinzelt Unternehmen auch investieren, um neue innovative Techniken zu entdecken, gilt vielen Experten dabei als wichtiger Faktor des großen Potentials von Schweizer Unternehmen.

Nachhaltigkeit

In der Schweiz bemüht man sich darum, diese Spitzenposition auch weiterhin zu behalten. Innovation und Technik, zwei wirtschaftlich wichtige Faktoren um Investoren zu gewinnen, werden auch weiterhin hochgehalten in der Schweiz. So bemüht man sich in der Schweiz viele interdisziplinäre Ausbildungen einzurichten, die bereits früh die Verbindung von Forschungseinrichtungen und Unternehmen fördern. Es ist keine Seltenheit, dass Unternehmen sich die gute Ausbildung des innovativen Nachwuchses einiges kosten lassen und den Universitäten Geld für spezielle Kurse und technisches Equipment geben. Diese Prinzip wird dafür sorgen, dass die Schweiz auch weiterhin technische Innovationen produzieren wird, die weltweit gebraucht werden.


Weitere interessante Links

Plasmareinigung in der Industrie

... der Elektrontechnik ist vor allem die Maximierung des Komfort. Eine wichtige Komponente für die Industrie ist die sogenannte Materialforschung. Egal ob Kunststoffe oder hochwertige Metall- weiterlesen